En Guete Jazz mit HelyKultur & Freizeit
23. September 2017
19:00 Uhr - 23:00 Uhr
“En Guete Jazz“ ist die Verbindung zwischen Musik und Essen. Es spielen junge Jazz Formationen auf der Bühne, die Rechberg Küche interpretiert ihre Stücke auf dem Teller. Es entsteht ein sinnliches Zusammenspiel von Hören, Riechen und Schmecken.

Am 23. September beginnen wir die Jazz Reihe mit dem Zürcher Duo Hely. Der Pianist Lucca Fries und der Drummer Jonas Ruther beginnen ihre Stücke aus dem Nichts und lassen sie im Irgendwo enden. Dazwischen stacheln sie sich mit harmonischen und rhythmischen Minimalismen zu Klangideen an, die sie sukzessive zu treibenden Loops entwickeln und schliesslich zu kraftvoll wirbelnden Soundwolken steigern. Am ersten “En Guete Jazz“ entführen Sie zusammen mit dem Rechberg die Teilnehmer auf eine bewegende Reise, bei welcher die Sprache der Musik und die Essenz des Essens zu einer dynamischen, innovativen und berauschenden Melodie verschmilzt.

CHF 100.- für Eintritt und 4-Gang Menü
LokalitätRestaurant Rechberg 1837
Chorgasse 20
8001 Zürich
OrganisatorRechberg 1837
Kunst und Kulinarik im Rechberg 1837

Unter der Woche erlebt man im Rechberg 1837 eine innovative Traditionsküche: Produkte, welche im Jahr 1837 auf den Zürcher Märkten zu finden waren, werden mit moderner Techniken in die Gegenwart geführt.

Am Samstag trifft unsere Küche auf kreative Köpfe aus der Region und lässt zusammen ein einzigartiges kulturelles Erlebnis entstehen. Ob Musik, Lesungen, oder Comedy: Die Künstler auf der Bühne und am Herd bestimmen gemeinsam ein Thema, welches von beiden in ihrem Metier an den Veranstaltungen interpretiert wird.

Die Fusion von Kunst uns Kulinarik lässt zauberhafte Abende entstehen, welche die Sinne auf mehreren Ebenen entzücken.
Organisator/KontaktT: +41 (0)44 222 18 37
info@rechberg.ch
www.rechberg.ch
Ticket-Linkhttps://www.rechberg1837.com/contact
Notizzettel druckenTermin exportierenErinnerungsfunktionzurück